Was ist ein Maya-Kalender-Horoskop ?

 

Einleitung
Das Maya-Kreuz als Grundlage für ein Horoskop
   Das Kreuz mit 5 Glyphen und Zahlen (mit Schema)
      Das Geburtszeichen
         5Glyphen-Kreuz einer 12 Noj-Persönlichkeit (Schema)
      DasKonzeptions- oder Vergangenheitszeichen
      Das Schicksals- oder Zukunftszeichen
      DieKraft der rechten Hand
      Diedie Kraft der linken Hand
      Übersichtsschema
   Das Kreuz mit 9 Glyphen und Zahlen
         9 Glyphen-Kreuz einer 12 Noj-Persönlichkeit (Schema)
      Übersichtsschema
weitere Aspekte des Maya-Horoskops

 

Einleitung

Was wir in Europa und in Nordamerika als "Maya-Kalender-Horoskop" bezeichnen, nennen die Maya selber "Maya-Kreuz", La Cruz Maya. Das Symbol des Kreuzes ist etwas sehr Altes in der Maya-Kosmologie, und man findet Abbildungen des Maya-Kreuzes in Form des Lebensbaumes zum Beispiel auf den Inschriftentafeln an den Wänden der Tempel in Palenque und in vielen anderen alten Städten. Das Kreuz gehört zum Vierfältigen Universum und dient als Achse für den Weg, auf dem wir Menschen uns selbst auf der Erde und im Kosmos um uns herum orientieren.

Das Horoskop unterscheidet sich sehr von den Horoskopen, wie wir sie aus den westlichen und östlichen Traditionen kennen. Beim Maya-Horoskop geht es nicht um den Sternenhimmel zur Zeit unserer Geburt, nicht um Planeten-Konstellationen und dergleichen. Der Maya-Kalender, auf dem das Maya-Horoskop oder Maya-Kreuz beruht, ist der heilige, rituelle 260-tägige Cholq'ij-Kalender (in den Maya-Sprachen Guatemalas) oder Tzolk'in-Kalender (in den mexikanischen Maya-Sprachen). Dieser Kalender setzt sich zusammen aus 20 Tageszeichen und 13 Zahlen, die als zwei Zyklen parallel laufen. Jeder der 260 Tage hat eine eigene Kombination eines Tageszeichens mit einer Zahl.

Das Maya-Kreuz wird als Grundlage oder als Diagramm für ein Horoskop verwendet, in das die (Hiero-)Glyphen der Tageszeichen und Zahlen, die zum Horoskop einer Person gehören, eingetragen werden.

Das Horoskop kann nicht Ereignisse voraussagen. Es ist vielmehr ein Menschenbild, das die Charakterzüge, Temperamente, Talente, Anlagen, Möglichkeiten, Chancen sowie auch Stolpersteine oder Herausforderungen aufzeigt. Die Seele ist das zentrale Anliegen des Horoskops: je mehr wir unser Maya-Kreuz kennen und uns verinnerlichen, desto mehr können wir es wie einen inneren Seelen-Kompass gebrauchen, oder als eine innere Landkarte, die uns Wege aufzeigt, die uns aber immer den freien Willen lässt, welche Wege wir einschlagen wollen und welche nicht.

 

Das Maya-Kreuz

die Grundlage für ein Horoskop

 

Es gibt ein Horoskop mit 5 Positionen, das heisst mit 5 Tageszeichen und Zahlen, das als Basis-Horoskop angesehen werden kann, und eine erweiterte Form mit 9 Positionen. Das Maya-Kreuz mit 5 Glyphen wurde Anfang der 1990er Jahre von Don Alejandro Cirilo Perez Oxlaj international bekannt gemacht.

 

Das Kreuz mit 5 Glyphen und Zahlen

 

images/stories/maya-kreuz 7.jpg 

Anmerkung zu "rechts" und "links": Wie Sie sehen, erscheint die rechte Hand auf der linken Seite und die linke Hand auf der rechten Seite. Das kommt daher, dass man sich in dem Maya-Kreuz so betrachtet, wie wenn man sich selber gegenüber stehen würde (also nicht wie im Spiegelbild). Sie können sich vorstellen, dass Sie von hinten her in dieses Kreuz hineinschlüpfen: dann stimmen die Seiten. Man kann sich weiter vorstellen, dass der Westen hinter einem liegt und man Richtung Osten blickt.

 

Das Geburtszeichen 

Der absolut wichtigste Faktor in einem Maya-Horoskop ist das Geburtszeichen oder der Geburts-Nahual, das heisst das Zeichen des Cholq'ij- / Tzolkin-Tages, unter dem ein Mensch geboren ist. Dieses steht im Zentrum des Maya-Kreuzes. Die Zahl, die mit ihm auftritt, kann die Energie oder des Charakter des Tageszeichens verändern und individuell anpassen, aber das entscheidende Gepräge wird durch das Tageszeichen bestimmt. Wenn ein Maya gefragt wird, an was für einem Tag er geboren ist, lautet seine Antwort meist “Ich bin an Kaan geboren” oder “Mein Nahual ist Kaan” oder “Ich bin ein Kaan”. Die Zahl wird dabei meist vernachlässigt.

Das Geburtszeichen und die Geburtszahl bilden einen innewohnenden Archetypus (Zeichen) und die Art und Weise, wie (Zahl) dieser Archetypus sich selber in der Persönlichkeit manifestiert. Das Geburtszeichen bestimmt den das ganze Leben hindurch geltenden Geist, der wie ein Beschützer mit uns durchs Leben geht. Er gibt uns quasi sein „Gesicht“.

Das zentrale Geburtszeichen und die Geburtszahl werden von vier weiteres Tageszeichen oder Nahuales und vier Zahlen durchs Leben begleitet. Diese findet man anhand einer magisch-mathematischen Formel, die sich der Zahlen 7 und 9 bedient. Bei einem 12 Noj-Menschen als Beispiel sieht das Maya-Kreuz sieht dies so aus:

 

Maya-Kreuz mit 5 Glyphen und Zahlen einer Persönlichkeit,

die an einem Tag 12 Noj / 12 Caban / 12 Erde geboren ist:

 

images/stories/kreuz 12 noj - 5 glyphen.jpg

 

 

Das Konzeptionszeichen oder Vergangenheitszeichen –

Concepción, Orígen

Das Konzeptionszeichen ist im Maya-Kreuz der zweitwichtigste Faktor, so wichtig, dass manche Tagehüter (Kalenderschamanen; Aj Qui'ijab), anstatt mit dem Maya-Kreuz zu arbeiten, ein Horoskop nur mit Geburtszeichen und Konzeptionsszeichen aufstellen. Es symbolisiert die Monate, die wir im Mutterleib verbracht haben. Es repräsentiert die vor-bewusststen Erfahrungen von der Zeit vor der Geburt, und als solches ist es das Schema des Familien-Karmas – sowohl der unmittelbaren Familie, die man jetzt um sich hat, als auch das Karma seiner Ahnen.

Das Konzeptionszeichen ist bei allen Menschen, die das gleiche Geburtszeichen haben, ebenso das gleiche. Das heisst, alle Kaan- / Chicchan-Geborenen haben Noj / Caban als Konzeptionszeichen, oder alle B’aatz- / Chuen-Menschen haben Aq’ab’al / Akbal als Konzeptionszeichen.

Beim Konzeptionszeichen kann man die Zahl mehr oder weniger ignorieren. Denn die Zahlen sind Faktoren, die unser Tageszeichen verändern und unsere nach aussen hin scheinende Persönlichkeit schärfen. Die Bedeutungen des Konzeptionszeichens hingegen haben mit Faktoren zu tun, die tief in unserem Unterbewusstsein verborgen liegen können. Da das Konzeptionszeichen also nicht ein Persönlichkeits-Indikator im gleichen Sinne wie die anderen Zeichen im Kreuz ist, ist der Einfluss der Zahl auf dieses Zeichen äusserst gering. Statt dessen haben alle Menschen, die das gleiche Geburtszeichen haben, ein ähnliches karmisches Erbe, das eben durch dieses bei diesen Menschen gleichen Konzeptionszeichen angedeutet wird.

Einen Einfluss der Zahl auf das Konzeptionszeichen ist jedoch manchmal trotzdem ersichtlich bei Menschen mit einer sehr tiefen (1-3) oder sehr hohen (11-13) Konzeptionszahl:

- Ist die Zahl sehr niedrig, kann die Persönlichkeit eine sehr schwache Anhaftung an das Familiensystem aufweisen und kann sehr gut unabhängig zurechtkommen.

- Ist die Zahl sehr hoch, kann die Macht des Karmas sehr turbulent und schwierig zu überwinden sein.

 

 

Das Schicksalszeichen, Zukunftszeichen –

Misión, Esperanza

Zusammen mit dem Konzeptions- und dem Geburtszeichen bildet das Zukunftszeichen den Stamm des Lebensbaumes.

Es unterliegt der persönlichen Wahl, ob und wie weit man sein Schicksalszeichen verwirklichen will. Für viele Menschen ist es vielleicht schon genug anspruchsvoll, das volle Potential des Geburtszeichens auszuschöpfen. Man sollte es als Gabe oder Geschenk betrachten, wenn man fähig ist, voraus und in die Zukunft hinein zu schauen.

Das Zukunftszeichen symbolisiert alle jene archetypischen Themen, die zu kultivieren lohnend und passend oder dienlich ist für die unter einem bestimmten Zeichen Geborenen. Also für einen Kaan / Chicchan ist es lohnend und passend, die archetypischen Themen des Zeichens Aaj / Ben zu kultivieren.

Das Zukunftszeichen ist die Saat für die Dinge, die kommen. Wenn wir nun die Materialien, die für dieses Zeichen charakteristisch sind, benützten und ausbilden, können wir für uns selber die Vision einer Zukunft entwerfen, die übereinstimmt mit dem Fluss unseres Basis-Lebensmusters, wie es das Geburtszeichen entworfen hat.

Auf die materielle Welt bezogen scheint es auch so zu sein, dass das Zukunftszeichen ziemlich exakt unsere Kinder beschreibt (oder wenigstens eines oder einige davon, sofern wir überhaupt welche haben), denn diese Kinder sind ein Teil der Zukunft, die wir für uns selber sowie auch für die ganze Welt ins Leben rufen.

 

Die Kraft der rechten Hand

Die rechte Seite symbolisiert die maskuline Polarität unserer Existenz. Das Zeichen sagt aus, wie wir in der materiellen Welt funktionieren. Es bestimmt die Art, wie wir schlussfolgern und denken. Es zeigt die Art und Weise, wie wir starke kühne Handlungen vollführen (oder eben auch nicht), um unsere Träume und Wünsche zu realisieren.

Ein energisches, positives Tageszeichen kombiniert mit einer ausbalancierten Zahl weist auf eine Person hin, die leicht die Führung über ihr Schicksal annehmen kann und sich mit Anmut und Geschicklichkeit durch die Höhen und Tiefen der materiellen Welt hindurchmanövrieren kann.

Ein herausforderndes Tageszeichen oder eine schwierigere Zahl an dieser Stelle zeigt eine Persönlichkeit, für die solche Geschicklichkeiten nicht von selbst kommen, und die dafür arbeiten muss, einen brauchbaren Weg zu finden, um in der „wirklichen“ Welt zu funktionieren.

Und egal, welchem Geschlecht man angehört, zeigt dieses Zeichen oft den Charakter der Männer, die das Leben von einem beeinflussen.

 

Die Kraft der linken Hand

Dies ist die feminine Polarität unseres Lebens. Es symbolisiert die Qualität unserer Intuition, unseres inneren, mystischen Weges des Wissens.

Es beeinflusst die Art, wie wir empfinden und emotionell und spirituell wahrnehmen. Wenn es ein Zeichen ist, das leicht mit der der seelischen und geistigen Welt um uns herum in Kontakt treten kann, dann hat man das angeborene Talent, durch die tiefen Wasser des Unterbewusstseins hindurchzusteuern; man kann sich dann auf seine Intuition verlassen, die einen führt.

Herausfordernde Kombinationen können auf dieser Seite zu impulsiven Gefühlen führen, ebenso zu Illusionen und Vorahnungen, die störend einwirken auf die Klarheit der Intuition.

Und egal, welchem Geschlecht man angehört, zeigt dieses Zeichen oft den Charakter der Frauen, die das Leben von einem beeinflussen.

 

Übersichtsschema

 
WESTEN

Konzeption, Vergangenheit – Concepción, Orígen

pränatale Zeit und vor-bewusstste Erfahrungen 

Schema des Familien-Karmas – unmittelbare Familie und Ahnen

früheste Erfahrungen, Kindheit, Jugend

Erwachsenenalter bis gegen 52jährig

 

 
 

SÜDEN

rechte Hand

 

mask. Polarität unserer Existenz

nach aussen gerichtet

Stärken

wie wir in der materiellen Welt funktionieren, unser Handeln und logisches Denken

zeigt oft den Charakter der Männer in unserem Leben

ZENTRUM

Geburt

 

Geburtszeichen / Nahual:

ein innewohnender Archetypus

Geburtszahl:

die Art und Weise, wie der Nahual sich in der Persönlichkeit manifestiert

Beides zusammen: unsere Persönlichkeit während des ganzen Lebens

NORDEN

linke Hand

 

fem. Polarität unserer Existenz

Innenwelt

Herausforderungen

die Qualität unserer Innenwelt, Intuition, Fühlen, spirituelles Wahrnehmen, unsere Träume, Wünsche, unser innerer Weg

zeigt oft den Charakter der Frauen in unserem Leben

 

 
OSTEN

Schicksal, Zukunft – Misión, Esperanza

die Saat für Kommendes

was man sich für dieses Leben irgendwann als Ziel gesetzt hat

symbolisiert alle jene Themen, die zu kultivieren für eine Person mit diesem Geburtszeichen lohnend und passend ist.

beschreibt oft ziemlich exakt ein Kind oder mehrere Kinder dieser Person

 

 

 

 


 

 

Das Kreuz mit 9 Glyphen und Zahlen

Das Maya-Kreuz mit 5 Glyphen ist die fundamentale Basis davon, was man als "Tageszeichen-Astrologie” bezeichnen kann. Dies kann aber erweitert werden in ein Maya-Kreuz mit 9 Glyphen und 9 Zahlen. Während das 5 Glyphen-Kreuz genügend perfekt ist für ein Basis-Reading, stellt ein Horoskop mit dem 9 Glyphen-Kreuz Maya-Astrologie in seiner höchstentwickelten Form dar.

Um bei dem Beispiel einer 12 Noj-Persönlichkeit zu bleiben, ergibt das folgendes erweiterte Kreuz:

 

Das Maya-Kreuz der gleichen Person wie oben,

jetzt aber mit 9 Glyphen und Zahlen:

 

 

Innerhalb des Maya-Kreuzes selbst bleibt alles gleich wie beim 5 Glyphen-Kreuz. Aber in den vier "Ecken" um das Kreuz herum erscheinen vier weitere Nahuales oder Tageszeichen mit Zahlen. Diese kann man als Helfer und Beschützer der betreffenden Persönlichkeit ansehen. Gleichzeitig sind sie aber auch die rechte und linke Hand des Konzeptions- und des Zukunftszeichens.

Zwei der vier Helfer-Nahuales treten bereits im Kreuz auf: die rechte Hand des Konzeptions- und die linke Hand des Zukunftszeichens. Hier findet aber im Aussen- und Innenleben eine Wechselwirkung statt. Die zwei anderen Helfer-Nahuales sind neu auftretende Tageszeichen, die weitere Aspekte der betreffenden Persönlichkeit anzeigen.

 

Übersichtsschema

Helfer,

Beschützer

• und rechte
Hand des
Konzeptions-
zeichens

 

 

 

 

 

 

 


WESTEN

Konzeption, Vergangenheit – Concepción, Orígen

pränatale Zeit und vor-bewusstste Erfahrungen·

Schema des Familien-Karmas – unmittelbare Familie und Ahnen

früheste Erfahrungen, Kindheit, Jugend

Erwachsenenalter bis gegen 52jährig

 

·

Helfer,

Beschützer

• und linke
Hand des
Konzeptions-
zeichens

 

 

 

 

 

 

 

SÜDEN

rechte Hand

 

mask. Polarität unserer Existenz

nach aussen gerichtet

Stärken

wie wir in der materiellen Welt funktionieren, unser Handeln und logisches Denken

zeigt oft den Charakter der Männer in unserem Leben

ZENTRUM

Geburt

 

Geburtszeichen / Nahual:

ein innewohnender Archetypus

Geburtszahl:

die Art und Weise, wie der Nahual sich in der Persönlichkeit manifestiert

Beides zusammen: unsere Persönlichkeit während des ganzen Lebens

NORDEN

linke Hand

 

fem. Polarität unserer Existenz

Innenwelt

Herausforderungen

die Qualität unserer Innenwelt, Intuition, Fühlen, spirituelles Wahrnehmen, unsere Träume, Wünsche, unser innerer Weg

zeigt oft den Charakter der Frauen in unserem Leben

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Helfer,

Beschützer

• und rechte
Hand des
Zukunfts-
zeichens


OSTEN

Schicksal, Zukunft – Misión, Esperanza

die Saat für Kommendes

was man sich für dieses Leben irgendwann als Ziel gesetzt hat

symbolisiert alle jene Themen, die zu kultivieren für eine Person mit diesem Geburtszeichen lohnend und passend ist.

beschreibt oft ziemlich exakt ein Kind oder mehrere Kinder dieser Person

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Helfer,

Beschützer

• und linke
Hand des
Zukunfts-
zeichens

 

weitere Aspekte des Maya-Horoskops

Bei den schriftlichen Maya-Horoskopen, die ich anbiete, verwende ich nur das 9 Glyphen-Kreuz.

Das Maya-Horoskop mit 9 Glyphen und Zahlen lässt auch noch weitere Leseformen zu (die "drei Säulen", die "Strasse des Lebens" und den "Pfad der Gefiederten Schlange" oder den "Inneren Blitz"), die ich zur Zeit noch nicht anwende, da sie sich viel eher für mündliche Sitzungen eignen (solche sind geplant).

Zu einem authentischen Maya-Horoskop gehört neben dem Maya-Kreuz noch der Jahresträger, ein weiteres Tageszeichen mit Zahl des Cholq'ij- / Tzolk'in-Kalenders, der aber durch einen anderen Kalender, den 'Ab oder Haab, das Sonnenjahr mit 365 Tagen, bestimmt wird. Der Jahresträger hat einen grossen Einfluss auf die Persönlichkeit, und ich füge sie jedem Maya-Kreuz bei.

Daneben geben die Tagehüter Guatemalas ein "Maya-Mantra" und eine "Aura-Zahl" an, die meine Horoskope auch beinhalten.

Nähere Informationen zu diesen Ergänzungen zum Maya-Kreuz erhalten Sie natürlich, wenn Sie sich ein Horoskop von mir ausstellen lassen.

 

 

Die Maya-Kalender      Das Maya-Kalender-Horoskop  

Meine Maya-Horoskop- u.a. Angebote

 

Kostenlose Joomla Templates von funky-visions.de
Zurück zur Startseite Menü anzeigen